Waterproof Hip Pack

Ausstattung des Waterproof Hip Pack

Der wichtigste Punkt zuerst: Das Waterproof Hip Pack ist ein komplett wasserdichte Hüfttasche. Das beschichtete 500D Nylon ist komplett wasser- und witterungsunempfindlich. In dieser Tasche können Sie also auch Dinge verstauen, die unbedingt trocken bleiben müssen. Zum Beispiel Ihr Handy oder eine Kamera.

Das Hauptfach ist mit einem wasserdichten YKK® Flexseal Reißverschluss ausgestattet, der einem Wasserdruck von 0,05 bis 0,4 Bar standhält. Reißverschlusstaschen innen sorgen für mehr Ordnung.

Doch warum eine Hüfttasche? Normalerweise verstauen wir Fliegenfischer unsere Sachen ja gerne in der Weste. Doch wir haben das Hip Pack getestet und müssen ganz klar sagen: Die perfekte Tasche, um ein paar Stunden am Fluss zu fischen oder über die Flats zu waten!

Der große Vorteil er Hüfttasche: Sie verlagert das Gewicht von den Schultern auf die Hüfte und das sorgt für mehr Bewegungsfreiheit beim Werfen. Sollten Sie an der Küste auf Meerforelle fischen, schauen Sie sich diese Tasche auf jeden Fall einmal an!

Sehr angenehm ist der gepolsterte und verstellbare Hüftgurt. Sie werden diese Hüfttasche beim Fliegenfischen praktisch nicht spüren, so angenehm ist sie zu tragen. Und sollte die Tasche mal sehr schwer sein (Trinkflasche!), ein Schultergurt dient beim Tragen als zusätzliche Unterstützung.

Sehr durchdacht: Die Hüfttasche verfügt über außen angebrachte Schlaufen zum Befestigen eines Vorfachspulenhalters, kompatibel mit ORVIS Spulenhalter (2ANB) sowie außen angebrachtes Fliegen-Patch zum Trocknen der Fliegen. Außen befindet sich zudem eine zusätzliche Befestigungsmöglichkeit, zum Beispiel für den Finger oder den Hakenlöser oder eine Zange.

Farbe: Grau.
Abmessung: 30,5 x 21,6 x 12,7 cm.
Fassungsvermögen: 7 Liter.
2HNZ | UVP € 298,-

Erhältlich bei Ihrem ORVIS-Händler.

Menü