ORVIS Mission Zweihandruten in Fisch & Fliege

Soeben ist die Ausgabe 61 von Fisch & Fliege erschienen. In dieser Ausgabe werden neben dem neue Orvis Women’s Pro Half Zip Fleece auch die neue Mission Zweihandruten vorgestellt.

Orvis Mission Zweihandrute

Das schreibt Fisch&Fliege über die neuen Mission Zweihandruten von ORVIS

Die Mission Zweihandrutenserie besteht aus sieben Modellen, die alle in den USA hergestellt werden. Sie decken die komplette Bandbreite der Zweihandfischerei ab. Mit den kürzeren und vielseitigen 11-Fuß-Switch-Ruten (3,35 Meter) in #7 und 8, der superleichten 12-Fuß-Ausführung (3,65 Meter) in #6 über die mit 13 Fuß (3,96 Meter) #7 und 13’6 Fuß (4,10 Meter) in #8 bis hin zu den sechsteiligen 14-Fuß- (4,27 Meter) und 15-Fuß-Reiseruten (4,57 Meter) in #9 und 10 finden Sie für jeden Einsatzbereich das passende Modell.

Auch als 6-teilige Reiserute erhältlich

Die Mission-Zweihandruten bauen auf der Helios-3-Rutentechnologie auf und wurden von internationalen Experten getestet. Die Technologie dämpft Vibrationen und vereinfacht das präzise Werfen. Die Umfangsspannung der Blanks ist deutlich höher. Dadurch geht während des Wurfes weniger Energie verloren und sie wird effizienter übertragen. Durch die geringeren Vibrationen landet die Fliege auch über große Distanzen dort, wo sie soll.
Preis: je 989 Euro. Erhältlich inklusive 25-Jahre-ORVIS-Vollgarantie und Cordura-Rohr bei autorisierten ORVIS-Händlern.
Zu finden auf: www.orvis.de Auskunft bei Orvis-Service. Tel. (040) 589 23 02 oder E-Mail: manfred.raguse@orvis.de

Ähnliche Beiträge

Menü