ORVIS kauft Scientific Anglers und Ross Reels von 3M

Seit dem 01.05.2013 ist es offiziell. Orvis kauft Scientific Anglers und Ross Reels von 3M! Beide Unternehmen werden weiterhin selbständig von ihren alten Firmensitzen aus mit den wohlbekannten Markennamen agieren und auch die bisherigen Organisationsstrukturen, das Personal und die Verkaufsrepräsentanten bleiben erhalten.
 

Orvis beabsichtigt, Scientific Anglers zum weltweit führenden Hersteller von Fliegenschnüren und Vorfachmaterialien zu machen und Ross Reels zum führenden Innovator amerikanischer Fliegenrollen. Beide Unternehmen werden unter der Leitung von Jim Lepage und Bruce Richards stehen. Bruce Richards, der bereits 33 Jahre mit großem Erfolg leitend für Scientific Anglers tätig war, ging 2009 in Pension, kommt nun aber zurück, um mit Jim Lepage erneut die Geschicke des Unternehmens zu lenken.
Die durch den Kauf der beiden Firmen entstandenen Möglichkeiten, die Entwicklung von neuen innovativen Fliegenfischerprodukten voranzutreiben, ist fast nicht zu beschreiben. Orvis hat nicht geplant, Scientific Anglers Schnüre in den Orvis Katalog oder andere Verkaufkanäle aufzunehmen und es ist nicht beabsichtigt, die Verkaufsstrukturen von Scientific Anglers für den Verkauf von Orvis Produkten zu verwenden.

Ähnliche Beiträge

Menü