ORVIS Film Tipp: Wie setze ich Fische richtig zurück?

Wie setze ich Fische richtig zurück? Diese Frage stellen sich viele Fliegenfischer und Angler. Tom Rosenbauer zeigt, worauf man beim Zurücksetzen von Fischen achten muss.

Eine Forelle gleitet aus der Hand, zurück in den Bach. Im Film "Wie setze ich Fische richtig zurück?" erfahren Sie, worauf man dabei achten muss.

Eine Forelle gleitet aus der Hand, zurück in den Bach. Im Film “Wie setze ich Fische richtig zurück?” erfahren Sie, worauf man dabei achten muss.

Man kann zum Catch and Release stehen, wie man will, doch manchmal muss man Fische zurücksetzen. Zum Beispiel, weil sie untermäßig sind, Schonzeit haben oder zu einer geschützten Art gehören. Und natürlich ist es gut, dass heutzutage das Zurücksetzen in der Fliegenfischerei zum guten Ton gehört. Die Frage ist nur: Wie setze ich Fische richtig zurück? Denn nur weil ein Fisch wegschwimmt, bedeutet das nicht, dass es ihm gut geht. 

Tom Rosenbauer hat dazu einen kurzen Film gemacht und zeigt, worauf es beim Zurücksetzen von Fischen ankommt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Menü