ORVIS Film-Tipp: “Memories never die” von Black Fly Eyes

Wir haben für Sie wieder nach einem besonderen Film über das Fliegenfischen gesucht und haben mit „Memories never die“ einen sehr schönen Film von Black Fly Eyes gefunden. Er ist unser ORVIS Film-Tipp des Monats!

Der Film von Black Fly Eyes ist wirklich sehenswert! Es geht in “Memories never die” um mehr als nur das Fischen mit der Maifliege auf Bachforellen – um viel mehr!

Der Film erzählt die Geschichte eines Mannes, der vor vielen Jahren Litauen verließ, um die Welt zu bereisen. Nun hat er die Gelegenheit, in seinen Heimatort zurückzukehren und stellt fest, dass es dort noch immer einen natürlichen Lebensraum für Maifliegen und Bachforellen gibt.

“Memories never die” von Black Fly Eyes ist einfach erstklassig!

Um es kurz auf den Punkt zu bringen: “Memories never die” ist ein großartiger Film, tiefgründig und dazu noch erstklassig gefilmt! Es geht um mehr als „nur“ das Fliegenfischen mit der Maifliege auf Bachforellen. Schauen Sie sich den Clip an, Sie werden begeistert sein!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Er ist zudem eine wunderbare Einstimmung auf die Maifliegen-Saison, die ja (hoffentlich) bald beginnen wird.

Ähnliche Beiträge

Menü