Kurz und gut!

Im Januar stellte an dieser Stelle Thies Reimers eine besonders interessante Recon-Rute vor. Werner Steinsdorfer (www.flyfishing-steinsdorfer.com) hat sich ebenfalls mit diesem Gerät beschäftigt. Hier seine Erfahrungen beim Hechtfischen mit der Recon 7119-4.

Werner Steinsdorfer mit einem schönen Hecht, den er mit der Recon 7119-4 fangen konnte.

Werner Steinsdorfer: „Leider war die Fischerei auf den Seychellen diesmal nix und ich konnte meine neue Recon 7119-4 erst daheim richtig am Fisch testen. Die Rute wirft sich sehr gut und ermüdungsfrei auch mit großen Streamern. Sie ist so kurz, dass ich jetzt Stellen befischen kann, an denen ich mit einer 9ft Rute Probleme hatte. Und sie ist lang genug, um beim Rückwurf übers Schilf zu kommen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man den Streamer bis vor die Füße strippen kann. Zwischen den Weiden kann ich fast jede Lücke nutzen und da noch werfen, wo es mit meinen 9ft Ruten unmöglich war.
Zur Praxis: Nach meinen Urlaub auf den Seychellen brauchte ich ein Erfolgserlebnis, sonst hätte ich am Rad gedreht. Nach meinem zweiten Arbeitstag machte ich eine kurze Pause an der Abens in Bad Gögging, um ein paar Würfe zu machen, Bingo, schon nach 5 Minuten knallte es in der Rute. Ein schöner Hecht mit 76 cm machte mit dieser Rute mächtig Spaß. Am nächsten Tag nach der Arbeit machte ich einen Abstecher an die Kels um die Rute dort zu fischen wo ich mit der langen Rute nicht werfen konnte, unter den Weiden bei einer Brücke. Oben kein Platz, hinten wenig Platz und der Streamer landete genau am Punkt. Auch der zweite Wurf gelang mühelos und nach ein paar Strips knallte es schon wieder. Diesmal war die Gegenwehr größer, jetzt zeigte sich, dass die Rute mit einem 90er Hecht spielend fertig wird – auch wenn man bei einer Flucht voll dagegen hält, damit er nicht in einen Biberbau flüchten kann. Zwei Tage später konnte ich an derselben Stelle noch einen Hecht mit 75 cm fangen. Ich habe mit dieser kurzen Rute meinen Aktionsradius beim Hechtfischen enorm erweitern können! Ein tolles Gerät!“

Ähnliche Beiträge

Menü